die gute alte kultur …

1 09 2007

mit der uni haben wir die möglichkeit zu etlichen rundfahrten und ausflügen zu fahren. bis jetzt haben wir uns die altstadt und restmauer, tempel und seen von suwon angesehen. ausserdem eine filmkulisse (japanische strasse, westernsaloonmässig, …) mitten in der stadt.

temple#

essenskultur: essen ist ja prinzipiell etwas sehr schönes. trotzdem muss ich sagen, dass mir eine dicke scheibe schwarzbrot, eine speckjause, silverzwiebeln, spatzeln, speckknödel, spaghetti (sauce vom papa) , gelbe sauce mit pommes und lasagne schon abgehen. (und natürlich schnitzel)
mein koreanisch ist noch in der rudimentären phase (ich kann aber schon das halbe alphabet – was mir zur sprache leider auch nicht viel weiterhilft) – darum entscheiden wir prinzipiell nach den bildern. und haben mit dieser (vielleicht nicht besonders klugen taktik) neulich eine pfanne voller schweineeingeweide bestellt. was genau geschmeckt hat wie zäher gummi will ich jetzt lieber nicht wissen.

lorenza

meine mitbewohnerin lorenza, ihre französischen freunde und wir bei einem typischen essen
(keine eingeweide)

food

das essen: schon gut. die schweinestücke (die zuerst mit der schere zerschnitten werden) werden in salatplätschen eingewickelt und mit den saucen gegessen. gegrillt wird immer direkt am tisch.

was natürlich noch zum thema gehört ist die trinkkultur, die mit trinkspielen begossen wird. besonders witzig finde ich das spiel mit den stäbchen – (the game of death), denn so fühle ich mich sehr asiatisch beim trinkgelage!
anleitung: jeder hat ein stäbchen, nach einem (komplizierten) spruch (mit geklopfe auf den tisch) wird dann auf jemanden in der runde gezeigt, eine zahl wird gesagt und dann pro zahl eine person. dann wird getrunken. ein glaserl schnaps (soju) oder ein halber krug bier. klingt jetzt kompliziert, ist es aber nicht.

kellnerin

die fesche kellnerin

spiel

wir beim „game of death“ mit bier und soju

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: